HAAS Recycling-Systems
TYRON hybrid mobil Der mobile, elektrische Vorbrecher
  • Produktbeschreibung
  • Anwendungsbereiche
  • Modelle
  • Technische Daten
  • Bilder & Videos
  • Downloads

Effizienter Vorzerkleinerer für Höchstleistungen

Die neue hybrid-Version des TYRON Vorbrechers ergänzt das HAAS-Produktprogramm um eine mobile, elektrische Ausführung. Der robuste Zweiwellenvorbrecher TYRON 2000 XL 2.0 hybrid punktet beim Hauptantrieb mit 280 kW für den Zerkleinerungsprozess. Mit 43 kW sorgt der Dieselgenerator für das Verfahren des Kettenfahrwerks.

Ebenso wie bei der mobilen und der stationären Version, werden zwei Zerkleinerungswellen unabhängig voneinander angetrieben. Wellendrehzahl, Drehrichtung und Reversierzeiten können Sie ganz einfach jederzeit materialabhängig anpassen. Der Durchsatz wird maximiert da das Aufwickeln von Drähten und langfaserigen Stoffen vermieden wird.

Der hybride Wikinger ist für Höchstleistungen in der Zerkleinerung ausgelegt. Der Elektromotor bietet aufgrund des hohen Wirkungsgrades einen deutlichen Vorteil in der Energieeffizienz, im Vergleich zum Dieselmotor. Gegenüber diesel-hydraulischen Motoren können mit dem TYRON hybrid mobil bis zu 70 % der Energiekosten eingespart werden.

Anwendungsbereiche

  • MSW - Siedlungsabfälle
  • Altholz
  • Paletten
  • Bau & Abbruch Abfälle (C&D)
  • Bahnschwellen
  • Restmüll
  • Hausmüll
  • Gewerbemüll
  • Sperrmüll
  • Kabeltrommeln
  • Papierrollen
  • Grünschnitt
  • Matratzen
  • Wurzeln
  • Aluminium
  • Lebensmittelabfälle
  • PVC-Profile / Kunststofffensterrahmen

Produktvorteile im Überblick

Ein entscheidender Vorteil der hybrid-Version ist die Energieeinsparung von bis zu 70 % gegenüber diesel-hydraulischen Antriebsvarianten.

  • Keine Abgasemissionen im Betrieb.
  • Hohe Energieeffizienz.
  • Geringe Energiekosten, minimaler Wartungsaufwand.
  • Beachtliche CO2-Reduzierung.

Materialien

Überzeugende Höchstleistung

Der hybride TYRON überzeugt mit seiner außerordentlich robusten Zerkleinerungstechnik. Die Technik ist für Höchstleistungen im Zerkleinerungsprozess ausgelegt und Dank der störstoffresistenten Konstruktion für schwierig zu zerkleinernde Materialien geeignet. Somit überzeugt der Zweiwellen-Zerkleinerer in verschiedenen Aufgaben, wie die Aufbereitung von Ersatzbrennstoffen (EBS), die Vorzerkleinerung von Altholz, die mechanisch-biologische Restabfallbehandlung (MBA) und vielen weiteren Anwendungen.
Hochwertige zum Aufgabematerial passende Werkzeugkonfigurationen liefern zuverlässig beste Materialqualität im Endprodukt. Je nach der Konfiguration der Werkzeuge kann das Endprodukt von 150 mm bis 500 mm variieren. Wertvolle Rohstoffe können dem Verwendungskreislauf so erneut zugeführt werden.

Endprodukte von “fein” ca. < 150 mm bis “grob” ca. < 500 mm, je nach Werkzeug (individuelle Lösungen auf Anfrage)

  • MSW - SiedlungsabfälleMSW - Siedlungsabfälle
  • AltholzAltholz
  • PalettenPaletten
  • Bau & Abbruch Abfälle (C&D)Bau & Abbruch Abfälle (C&D)
  • BahnschwellenBahnschwellen
  • RestmüllRestmüll
  • HausmüllHausmüll
  • GewerbemüllGewerbemüll
  • SperrmüllSperrmüll
  • KabeltrommelnKabeltrommeln
  • PapierrollenPapierrollen
  • GrünschnittGrünschnitt
  • MatratzenMatratzen
  • WurzelnWurzeln
  • AluminiumAluminium
  • LebensmittelabfälleLebensmittelabfälle
  • PVC-Profile / KunststofffensterrahmenPVC-Profile / Kunststofffensterrahmen

TYRON hybrid

  • TYRON hybrid 1500 220 kW
  • TYRON hybrid 1500 XL280 kW
  • TYRON hybrid 2000220 kW
  • TYRON hybrid 2000 XL280 kW

Hinweis:
Optional ist die XL-Version verfügbar, dies beinhaltet:
ein verstärktes Hydrauliksystem und ca. 30 % mehr Kraft!

Serienmäßige Ausstattungs-Higlights

  • Ampelsystem zur visuellen Erkennung des Betriebszustands
  • Klappbare Übergabe für einfachen Wechsel des Brechbalkens und Zugang zu den Zerkleinerungswellen
  • Geräumiger und servicefreundlicher Motorraum
  • Schwenkbarer Kühler mit FU-Wendelüfter
  • Wellen und Werkzeuge gepanzert

Optional erhältlich

  • Verstärkter Neodym Magnet
  • Hydraulisch höhenverstellbarer Magnet
  • Kettenlaufwerk mit Gummischuhen
  • Verlängertes Austrageband
  • Trichtererhöhung
  • Feinwerkzeug
  • Wellen und Zerkleinerungswerkzeuge gepanzert
  • Sonderlackierung
  • Online Monitoring

 

    • Gurte mit Stahleinlage
    • Gurte Öl- und Fettbeständig
    • Bandgeschwindigkeit einstellbar
    • Edelstahlkopftrommel (für Magneteinsatz)
    • Heizung Hydrauliktank
    • Löschsystem (im Motorraum)
    • Bedüsung (Staubminimierung)

 

Technische Daten zu den TYRON hybrid Modellen

Unseren hybriden Zerkleinerer TYRON erhalten Sie in 2 Grundversionen 1500 und 2000. Die einzelnen Modelle unterscheiden sich in den Abmessungen der Zerkleinerungswellen, der Antriebsleistung und den Maschinendimensionen. Mit einem XL-Power Upgrade erhalten Sie zusätzlich mehr Leistung und dank des dynamisch verstärkten Hydrauliksystem eine deutlich höhere Durchsatzleistung. Weitere technische Spezifikationen senden wir Ihnen auf Wunsch gerne zu.

  • hybrid 1500
  • hybrid 1500 XL
  • hybrid 2000
  • hybrid 2000 XL
  • Antrieb Elektro / DieselHauptantrieb 300 PS / 220 kW, Dieselgenerator 59 PS / 43 kW
  • Wellenanzahl2 Wellen *
  • Brecherwerk Φ x Länge (mm)700 x 1.500
  • U/minmax. 40 **
  • Gewicht18-30 t
  • Antrieb Elektro / DieselHauptantrieb 380 PS / 280 kW, Dieselgenerator 59 PS / 43 kW
  • Wellenanzahl2 Wellen *
  • Brecherwerk Φ x Länge (mm)700 x 1.500
  • U/minmax. 40 **
  • Gewicht18-30 t
  • Antrieb Elektro / DieselHauptantrieb 300 PS / 220 kW, Dieselgenerator 59 PS / 43 kW
  • Wellenanzahl2 Wellen *
  • Brecherwerk Φ x Länge (mm)700 x 2.000
  • U/minmax. 40 **
  • Gewicht24-28 t
  • Antrieb Elektro / DieselHauptantrieb 380 PS / 280 kW, Dieselgenerator 59 PS / 43 kW
  • Wellenanzahl2 Wellen *
  • Brecherwerk Φ x Länge (mm)700 x 2.000
  • U/minmax. 40 **
  • Gewicht24-28 t

* Die Werkzeuganzahl und -form wird dem Zerkleinerungsmaterial und dem gewünschten Endprodukt angepasst.

** Die Drehzahl der Wellen liegt zwischen 0-40 U/min und ist stufenlos regelbar. Des Weiteren werden die beiden Wellen separat angesteuert und können somit mit unterschiedlichen Drehzahlen gefahren werden. Durch die Varianten der Scheibenzahl pro Welle sowie der Werkzeugbestückung je Scheibe ist ein Endprodukt von ca. 150 - 500 mm möglich.

Bilder

Unser hybrider TYRON verfügt, ebenso wie die dieselbetriebene mobile Variante, über ein Kettenfahrwerk und kann somit flexibel an unterschiedlichen Einsatzorten genutzt werden. Bei der Zerkleinerung mit dem TYRON können Sie dank der vorinstallierten Zerkleinerungsprogramme zwischen verschiedenen Materialien variieren. Wir zeigen Ihnen hier einige Fotos und Videoeindrücke vom HAAS TYRON hybrid. Auf Wunsch stellen wir Ihnen gerne weiteres Bild- und Videomaterial zur Verfügung – sprechen Sie uns gerne an.

Downloads

Einen Überblick über den Aufbau und die Ausstattung unseres TYRON hybrid erhalten Sie in dieser Broschüre. Sehr gerne geben wir Ihnen ausführliche Informationen über unseren hybriden Zerkleinerer – sprechen Sie uns gerne an +49 2661 9865-0.

Was sind Ihre persönlichen Anforderungen an eine Zerkleinerungsmaschine und das Endprodukt? Lassen Sie es uns gemeinsam herausfinden, gerne erstellen wir Ihnen eine individuelle Maschinenkonfiguration.

Angebotsanfrage

    1. Modelvariante
    2. Aufgabematerial


    3. Endprodukt
    4. Ihre Kontaktdaten
    5. Anhänge
    Hinweis zur Bearbeitung Ihrer Daten
    Die eingegebenen Daten werden im Rahmen der Bearbeitung Ihres Anliegens elektronisch verarbeitet und gespeichert. Nähere Informationen allgemein zur Verarbeitung personenbezogener Daten im Rahmen unseres Internetangebots entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung. Näheres zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten entnehmen Sie bitte den Informationen nach Artikel 13 DS-GVO. Mit dem Absenden des Formulars bestätigen Sie, die Informationen zur Kenntnis genommen zu haben.